• Fichte-f
  • französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

bili

Mittagessen in der Mensa

Mittagessen in der Mensa

In der Mensa des Fichte-Gymnasiums bietet die El Tucano GmbH & Co. KG täglich 3 frische Menus an. In der Zeit von 12.05 Uhr bis 14.30 Uhr werden die Essen ausgegeben, die unbedingt vorbestellt werden müssen. Dazu haben Sie ein elektronisches Bestellsystem zur Verfügung, das von einem Computer von zu Hause oder am Terminal im 1. OG des Hauptgebäudes bedient werden kann.

Sie bezahlen das Essen ausschließlich durch Überweisung. Das Formblatt kann im Sekretariat abgeholt werden oder hier heruntergeladen werden. Jedes bestellte Essen kostet 3,50 €, auch wenn Ihr Kind es nicht abholt.

Das elektronische Bestell- und Abrechnungssystem

Nachdem Sie Ihr Kind für die Teilnahme am Mittagessen angemeldet haben,  erhalten Sie die persönlichen Zugangsdaten sowie den Chip zur bargeldlosen Bestellung und Bezahlung des Mittagessens.

Sie können Ihr Kind mit diesem Dokument anmelden.

Sobald der von Ihnen eingezahlte Betrag dem Essenskonto gutgeschrieben wurde, hat Ihr Kind zwei Möglichkeiten das Essen zu bestellen:

(Achtung: Die Bearbeitung der Einzahlungen kann bis zu 5 Werktage dauern. Bitte überweisen Sie das Guthaben daher rechtzeitig!)

Mit dem Login und dem Kennwort kann Ihr Sohn, Ihre Tochter

  • entweder auf der Internetseite www.fichte-gymnasium-ka.inetmenue.de eine Mahlzeit bestellen
  • oder Ihr Kind nutzt das Bestellterminal in der Schule. Dort wird das Essen mit dem beigefügten Chip bestellt.

Der Pfandbetrag für den Chip in Höhe von 5,00 € wird automatisch vom Konto abgezogen. Mit diesem Chip identifiziert sich Ihr Kind auch an der Ausgabetheke. Ihre Tochter, Ihr Sohn muss ihn also unbedingt bei der Abholung des Essens dabei haben. Ein Verlust des Chips muss dem Sekretariat gemeldet werden. Es erfolgt dann eine Sperrung des Zugangs. Gegen eine Gebühr von 5,00 € wird ein Ersatzchip zur Verfügung gestellt. Diese Gebühr wird direkt vom vorhandenen Guthaben abgebucht.

Bestell- und Stornofristen:

  • Bestellungen über das System sind bis 11:00 Uhr zwei Tage vor dem Verpflegungstag möglich. Bestell- und Stornoende für Montag ist 11:00 Uhr des vorangegangenen Donnerstags.
  • Krankheitsbedingte Stornierungen über das System sind bis zum Vortag um 11:00 Uhr möglich.
  • Am Krankheitstag selbst können keine Stornierungen mehr erfolgen.

… und dann „Guten Appetit“