• französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

Arbeitsgemeinschaften

Neben dem regulären Unterricht bietet wir unseren Schülern und Schülerinnen eine Reihe von Arbeitsgemeinschaften an.

Bei der Auswahl unserer Arbeitsgemeinschaften verfolgen wir unter anderem folgende Zielsetzungen:

  1. Erweiterung der Sprachkompetenz

  2. Förderung der musikalischen Bildung

  3. Förderung der Schlüsselqualifikationen (Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortung und Methodenkompetenz)

  4. Fächerübergreifende Aktionen/Projekte

  5. Gemeinschaftserlebnis

Welche Projekte genügend Teilnehmer finden und daher tatsächlich stattfinden, ändert sich von Jahr zu Jahr. Entnehmen Sie die aktuellen Angebote bitte der diesjährigen Liste oder dem AG-Brett. Es könnten auch noch weitere AGs auf Lehrbeauftragtenbasis angeboten werden. Nennen Sie uns Eltern oder Schulfremde, die ein interessantes Angebot machen und wir können die AG-Liste noch erweitern. AGs können in der Regel nur dann stattfinden, wenn mindestens 8 Teilnehmer angemeldet sind.

 

Lehrerin/

Lehrer

Thema

Klasse

Erklärung

Wann

Wo

A. Sprachen 

Fr. Wang/

H. Lin

Chinesisch

5 - KII

Schüler die mit Chinesisch beginnen bzw. weitermachen möchten

Fr, 13.00 bis 16:00 Uhr

108

Fr. Bender

Cambridge AG"

8 - KII

Vorbereitung auf die Cambridge-Prüfung „FCE“ und "CAE"

Mi, 14:50 bis 16:30

205

Fr. Harrane

Latein

8 - KII

Latein für Anfänger und Fortgeschtittene

Di 14:30 bis 15:30

222

Fr. Nümann

English Club

8 und 9

English Club inkl. Englandfahrt

Di, 15:50 bis 16:35 Uhr

218

B. Musik 

Fr. Seemann

Unterstufenchor

5 - 7

 

gemeinsames Singen, bei Auftritten anderen Freude bereiten

Mo, 15:30 Uhr

502

Fr. Klose

Streicherensemble

alle Streicher

Streicherarrangements spielen im Orchesterverband
(Klassik, Rock und Pop), Orchesterfahrt im Januar/Februar

Mi, 14:50 Uhr bis 15:35

502

H. Schray
Fr. Kaiser

Schüler-Lehrer-Band

8 bis KII

Für Schüler/innen, die ihr Instrument schoneinigermaßen beherrschen und Lust haben, mit anderen Musik zu machen. Auftritte an der Schule bzw. auch außerhalb

Mi, 15:20 Uhr bis 18:00 Uhr

501

Fr. Klose Songwriting 5 - KII Songs selbst schreiben und musizieren Di, 15:35 Uhr bis 16:20 Uhr 501/502

C. Sport 

Versch.

Kollegen

Bewegte Pause

5 - 6

Bitte Aushänge beachten

Mo - Do, 1. große Pause

Sporthalle

Fr. Hoemensch,

Fr. Markert

Yoga

8 - KII

Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Mi, 15:45 Uhr

101

H.Büchler

Ballsportarten

5 - 10

 

Do, 15.30 Uhr bis 16:15 Uhr

WB-Halle

D. Sonstiges 

Fr. Tan

Schulsanitäter

 

Grundwissen in Erster Hilfe/lebensrettende Sofortmaßnahmen

Mi, 14-tägig, 14:30 - 16:00

123

H. Bäckel

Veranstaltungstechnik

8 - KII

Technik bei Veranstaltungen
(z. B. Abiball, Einschulung, Theater- und Musikveranstaltungen)

Termine werden individuell bekannt gegeben

 

Fr. Pfaff

Shogi

5 - KII

Japanisches Schach

Mo 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

028

Fr. Riehle

Schulgarten

5 - KII

Was wächst wann? Pflege des Schulgartens

AG findet im 2. HJ. statt

Schulgarten

Fr. Kmiecik

Zirkus

5 - KII

Jonglieren, Einrad fahren, Akrobatik, mit Aufführung

Fr, 14.30 Uhr bis 16:00 Uhr

Sporthalle

Fr. Förster, H. Gudernatsch

Presse, Kultur und Medien

8 - KII

Ausbildung zum KulturStarter

- Berichterstattung über Schulveranstaltungen und Planung und Durchführung eigener Projekte

Ausbildung zum Medienmentor

- Kooperation mit dem LMZ, Erstellung von Flyern und Filmen

Mi, 14:05 Uhr bis 14:50 Uhr 108
Fr. Junkert

Model United Nations

 

Fahrt nach Nancy

Termine werden individuell bekannt gegeben

 
Fr. Savas

Schülerbibliothek

 

Mitarbeit in der Bibliothek

Fr, 10:10 Uhr bis 10:30 Uhr

232

Fr. Kunz, Fr. Lüchtrath-Klöckner

Fee-Bees

5-7

 

Mo, 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

004/006

H. Kuch Literarisches Schreiben 9 - KII

Förderung junger AutorInnen, mögliche Ziele: Buchveröffentlichung, Lesung, Poetry Slam

Di, 14:00 - 14:45 Uhr 319
Fr. Perlwitz/Fr. Jachmann

Umwelt

5-KII

Arbeit an Projekten, z. B. Einsparprojekt Karlsruhe, Erstellung eines Nachhaltigkeits-Newsletters

Mo, 14:30 Uhr

124

Fr. Weidner

Theater

   

Mi, 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

102

H. Bäckel

Robotik

 

AG wird ab dem 2. HJ. angeboten, Informationen hierzu folgen

   
H. Holzbach

Informatik

10

Grundlagen der Informatik für die Oberstufe

Mi, 14:50 Uhr bis 16:20 Uhr

108

 

Herr Wehrmann überreichte am 05.05.2017 an Kimmy Beck aus der 6e sowie an Maria Shehova aus der 6a die HSK-Zertifikate der Stufe 1. Mit dieser international anerkannten Chinesisch-Prüfung können sich die beiden, so ihr Lehrer Herr Lin, auf jeden Fall im „Smalltalk“ auf Chinesisch unterhalten. Olivia Zens aus der 6a begleitete die beiden Mitstreiterinnen – Olivia hat bereit das Zertifikat der Stufe 2 erhalten.

Wir gratulieren allen dreien und drücken die Daumen für weitere Zertifikate!

Previous Next

Herr Wehrmann überreichte am 20.1.2017 an Olivia Zens aus der 6a und an Lina Laubis aus der K1 HSK-Zertifikate der Stufe 2 bzw. 1. Mit dieser international anerkannten Chinesisch-Prüfung können sich die beiden, so ihr Lehrer Herr Lin, auf jeden Fall im „Smalltalk“ auf Chinesisch unterhalten.

Wir gratulieren den beiden und hoffen, dass sie noch weitere Zertifikate anstreben!

Wir gratulieren Mark Köber zur bestandenen HSK 3-Prüfung sowie Svenja Fellendorf und Rouven Schuster zum erfolgreichen Bestehen der HSK 2-Prüfung.

Wer die HSK 2-Prüfung bestanden hat, kann alltägliche Situationen in China problemlos meistern. Bei einer bestandenen HSK 3-Prüfung ist man dazu in der Lage, Inhalte vertrauter Situationen aus den Bereichen Arbeit, Schule, Freizeit zu bewältigen.