• französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

Fi-Bees - die Bienen-AG

Alle Schüler*Innen sind in der Bienen-AG willkommen. Frau Kunz und Frau Lüchtrath-Klöckner betreuen die AG montags von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr in Raum 004/006.

Previous Next

In der Bienen-AG lernen wir, wie Bienen leben, man sich um sie kümmert, man sie schützt und vieles mehr. Wir haben auch einen eigenen Bienenstock, der im „Grünen Klassenzimmer“ steht. Mit Hilfe der Organisation „Bee my world“ (*1) kümmern wir uns um den Bienenstock. So lernen wir die Aufgaben eines Imkers kennen. Im Winter ruhen die Bienen, deshalb haben wir zur Zeit mehr Theorie. Trotzdem wird es uns nicht langweilig, denn wir bauen im „Wald-Klassenzimmer“ Wildbienen-Hotels. Ich finde es toll, dass wir in der Bienen-AG das Leben eines Imkers in der Praxis kennenlernen und versuchen mitzuhelfen, dass die Bienen nicht von unserem Planeten verschwinden.

Danke, an Frau Lüchtrath-Klöckner, Frau Kunz und die Organisation „Bee my world“ (*1), dass Sie uns dieses Projekt ermöglichen.

(*1) ( ! Vorsicht Wortspiel)

https://verein.bee-my.world/news/schulimkerei/

Von: Jonathan Reisinger 7a