• Fichte-f
  • französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

bili

Nachrichten aus der SMV

I

Das Fichte schwingt wieder das Tanzbein!

Endlich hat am Fichte wieder ein Tanzabend stattgefunden! Mehr als 30 Tänzerinnen und Tänzer von Klassenstufe 7 bis zu Ehemaligen haben am Mittwoch, den 25. Mai 2022, das Tanzbein im Hedwig-Kettler-Saal des Fichte-Gymnasiums geschwungen und sichtlich Spaß gehabt. Von Discofox über Cha Cha Cha, Langsamem Walzer und Jive war das Programm wieder sehr abwechslungsreich. Von sehr Fortgeschritten bis zu ersten Tanzschritten war alles zu sehen. Ein schöner Neustart nach langer Zeit, in der wir coronabedingt auf öffentliche Veranstaltungen verzichten mussten. Hlz

Preisübergabe: 1. Platz beim Schülerzeitungswettbewerb des Kultusministeriums von BW

Am Donnerstag, den 10. Februar 2022, wurden drei Vertreterinnen der Redaktion des fichtemagazins stellvertretend für alle 18 Redakteurinnen und Redakteure der Schülerzeitung von unserem Schulleiter, Herrn Wehrmann, für ihre überdurchschnittliche Leistung und ihr intrinsisches Engagement im Rahmen des fichtemagazins geehrt. Feierlich übergab Herr Wehrmann die Urkunde für den 1. Preis beim diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb des Kultusministeriums von Baden-Württemberg in der Kategorie "Schülerzeitung eines Gymnasiums", den das fichtemagazin mit der zuletzt herausgebrachten Ausgabe 13 (Titelthema Kriminalistik), unter der Chefredaktion von Lilja Brauer, gewann. Zudem überreichte Herr Wehrmann den drei Redakteurinnen stellvertretend für alle Mitgliederinnen und Mitglieder unserer erfolgreichen Schülerzeitung einen Fichtekalender für das Jahr 2022. Alle weiteren Redakteurinnen und Redakteure können ihren Fichtekalender morgen im Laufe ihrer Redaktionssitzung im Direktorat abholen.

Schülerzeitungswettbewerb des Kultusministeriums BWB: 1. Preis für das fichtemagazin!

Schülerzeitungswettbewerb des Kultusministeriums BWB: 1. Preis für das fichtemagazin!

Beim diesjähriger Schülerzeitungswettbewerb des Kultusministeriums von Baden-Württemberg hat die Redaktion des fichtemagazins mit ihrer zuletzt herausgebrachten Ausgabe 13 (Titelthema Kriminalistik) einen 1. Preis in der Kategorie Schülerzeitung eines Gymnasiums gewonnen. Am Montag, den 20. Dezember fand die Preisverleihung diesmal online statt, bei der die einzelnen Schülerzeitungen vorgestellt und ihnen Preise verliehen wurden. Neben dem gewonnenen Geldpreis wird die Redaktion des fichtemagazins mit den anderen preisgekrönten Schülerzeitungen an einem Online-Medienworkshop des SWRs teilnehmen und damit unter anderem Einblicke in die Arbeit des Jugendprogramms DASDING erhalten. Für die Kriminalistik-Ausgabe geht es jetzt noch im Wettbewerb auf Bundesebene weiter.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte fichtemagazin-Team für diesen tollen 1. Preis!

Fichteplaner: Wahl zum Cover des Jahres

Fichteplaner: Wahl zum Cover des Jahres

Über 400 Fichteplaner kommen jeden Tag zum Einsatz und nehmen treu Hausaufgaben, Notizen und Mitteilungen auf. Was man so viel benutzt, sollte einem auch gefallen. Daher wird das Titelbild des Fichte-Schulplaners jedes Jahr von Schülerinnen oder Schülern gestaltet. Auch für das kommende Schuljahr hat Frau Hof wieder um Vorschläge gebeten und sechs wunderbare, kreative und sehr unterschiedliche Entwürfe erhalten. Nun darf jedes Mitglied der Schulgemeinschaft abstimmen, welches Design aufs Deckblatt soll. Im Moodle-Kurs "alle" könnt ihr bis zum 26. Januar abstimmen! Sechs Schülerinnen und Schüler stellen ihre Entwürfe zur Wahl. Wir drücken allen sechs Künstlerinnen und Künstlern fest die Daumen. Viel Spaß bei der Abstimmung!

Schokoladennikoläuse zum Nikolaustag

Schokoladennikoläuse zum Nikolaustag

Heute ist Nikolaustag und wie aus den letzten Jahren gewohnt, werden wieder Hunderte Schokoladen-Nikoläuse an die Fichte-Schülerinnen und -Schüler verteilt. Vor zwei Wochen bestand die Möglichkeit, einen Zettel mit Empfänger und persönlicher Nachricht abzugeben. In den nächsten Tagen werden die über 330 Nikoläuse zusammen mit den Nachrichten verteilen. Die Anzahl ist seit vielen Jahren am Steigen und hat dieses Jahr ein Rekordniveau erreicht worauf die AK-tion, welche die Nikolaus-Aktion organisiert, sehr stolz ist. Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit! (Florian Metzger, AK-tion)