• Fichte-f
  • französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

bili

AKTUELLES

Stufenweise Wiederaufnahme des Unterrichts ab 04. Mai 2020

Das Fichte-Gymnasium bleibt – wie auch alle anderen Schulen in Baden-Württemberg – bis zum 3. Mai 2020 geschlossen. Ab dem 4. Mai 2020 wird das Fichte-Gymnasium wieder für Schülerinnen und Schüler der Kursstufe I und II geöffnet (siehe auch Schreiben des KM vom 20.04.2020):

  • Kursstufe I: I.d.R. Präsenzunterricht mindestens  in den Leistungsfächern sowie in den Basisfächern Mathematik und Deutsch. Weitere Fächer nach räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten.
  • Kursstufe II: Präsenzunterricht in den prüfungsrelevanten schriftlichen Abiturfächern nur für die Prüflinge.

Bedingt durch den unerlässlichen Schutz vor Infektion sind hierbei einige Dinge zu bedenken: Gruppen- und Raumgröße, Personalplanung, Pausenorganisation usw. Dies lässt uns derzeit noch keine verbindliche Aussage zum genauen Stundenplan unserer Schülerinnen und Schülern treffen. Wir sind mit vereinten Kräften dabei, die organisatorischen Fragen zu klären. Wir bitten Sie daher noch um etwas Geduld! Herzlichen Dank!

Details zum Schulstart der Kursstufen folgen sobald wie möglich.

 

Verschiebung des Abiturs 2020: Neue Termine

Die Abiturtermine sind aufgrund der Coronaepidemie verlegt worden (siehe Schreiben des KM vom 20.03.2020 und Schreiben des KM vom 27.03.2020).

 

Homeschooling

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 findet weiter Homeschooling statt. Für das E-Learning am Fichte-Gymnasium können wir seit dieser Woche sofort auch die Lernplattform Office Mircrosoft mit Teams neben Moodle und dem bewährten E-Mailkontakt benutzen. Für Fragen rund um die Verwendung des Systems sowie bei sämtlichen Problemen gibt es eine E-Mailadresse, die unseren Eltern per E-Mail zur Verfügung gestellt wurde.

 

Notfallbetreuung

Die bestehende Notfallbetreuung für die Klassenstufen 5 und 6 wird auf die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 sowie weitere Berufsgruppen ausgeweitet, die in systemrelevanten Bereichen arbeiten. Für Fragen rund um die Notfallbetreuung wenden Sie sich bitte an Herrn Rieber.

 

Außerunterrichtliche Veranstaltungen

Austausche, Sprachreisen und Studienfahrten im laufenden Schuljahr 2019/20 sowie die Schullandheimaufenthalte der künftigen 6. Klässler zum Schuljahresbeginn 2020/21 sind abgesagt (siehe Schreiben des KM vom 03.03.2020).

 

Aktuelles zur Coronaepidemie

Ständig aktualisierte Informationen zur Coronaepidemie entnehmen Sie bitte der Seite des Kultusministeriums zum Coronavirus.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch, auch wenn es noch etwas dauern wird!