• Fichte-f
  • französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

bili

Uncategorised

Erfolgreiche Spendenaktion: Kinderhilfswerk uneson

Ein Herzliches Dankeschön im Namen von Fr. Sahin vom Kinderhilfswerk uneson an die Fichte-Schulgemeinschaft für die gespendete Kleidung, Schuhe, Bettwäsche etc. Die gesammelten Sachspenden wurden am 28. Oktober 2022 zur Kleiderkammer des Lernfreundehauses gebracht. Diese wird aktuell von bis zu 300 Menschen täglich aufgesucht – der Bedarf ist also riesengroß.

3. Spenden-Sammelaktion für das Lernfreudehaus uneson

Wie bereits im vergangenen Schuljahr möchten wir wieder für das Karlsruher Hilfswerk uneson, genauer gesagt für die soziale Kleiderkammer im Lernfreudehaus in der Rintheimer Querallee, dringend benötigte Sachspenden sammeln. 

- Winterkleidung für Mädchen, Jungen, Frauen und Männer (Bitte KEINE Sommersachen!)
- Bettwäsche
- Handtücher
- Schuhe
- große Kartons / Umzugskartons (für den Transport und zum Sortieren)

Wann und wo? Die Spenden werden am 26.10. von 8.15-8.30 Uhr, sowie am 27.-28.10.2022 jeweils von 07.30-7.45 Uhr und in der ersten Pause in Raum 019 entgegengenommen. 

Lesung im Rahmen der Karlsruher Literaturtage

Am Montag, 17.10.2022 um 18 Uhr, findet etwas ganz Besonderes im Hedwig-Kettler-Saal (Sophienstr. 2) des Fichte-Gymnasiums statt. Unsere ehemalige Schülerin und Krimi-Autorin Nicole Eick, Abiturjahrgang 1976, wird im Rahmen der Karlsruher Literaturtage aus ihrem Buch: „Wer kennt diese Frau? Ein Bamberg-Krimi“ vorlesen. Sollten unter Ihnen, liebe Eltern, ehemalige Schülerinnen und Schüler sein, können Sie im Vorfeld der Lesung um 15:30 Uhr (Treffpunkt ist der Schulhof des Fichte-Gymnasiums) an einer Schulführung teilnehmen. Für die Organisation bräuchten wir über den Link Rückmeldung, ob Sie hieran teilnehmen wollen.

Wir laden Sie hierzu herzlich ein!

Abiturjahrgang 1972 zu Besuch am Fichte

Abiturjahrgang 1972 zu Besuch am Fichte

Am Samstag, den 24. September 2022, war der Abiturjahrgang 1972 zu Gast am Fichte-Gymnasium, um das Goldene Abitur mit einem Besuch an der alten Schule zu feiern. Zehn Abiturientinnen wurden durch das inzwischen doch etwas anders aussehende Schulgebäude geführt und sie freuten sich sehr, einander wiederzusehen. Natürlich gab es auch dieses Mal wieder die Besichtigungsklassiker Turnhalle und Physiksaal zu sehen, was immer wieder interessante Erinnerungen aufkommen lässt.

Alumni des Abiturjahrgangs 1986 zu Besuch am Fichte-Gymnasium

Bei schönstem Wetter besuchten uns unsere Ehemaligen des Abiturjahrgangs 1986 im Sommer des Schuljahres 2021/22 – also nach 36 Jahren, „Corona bedingt“ knapp am 35.jährigen vorbei.

Nach den ersten Hürden – der Schulleiter Herr Wehrmann, selbst Abiturjahrgang 1987, wurde zunächst als ehemaliger „Mitschüler“ eingeordnet – wurden bei Sekt und Frühstück viele Erinnerungen ausgetauscht und Anekdoten erzählt. Die Schulführung durch den Schulleiter versetzte dann die Gruppe ein wenig in die Vergangenheit zurück – alle waren sich einig, in 4 Jahren das 40.ste Abiturjubiläum wieder zu feiern.

Abijahrgang 1986, ihr seid herzlich willkommen!