• Fichte-f
  • französisch-bilingual • 
  • mint-freundlich • 
  • sozial engagiert

bili

Französisch

Ein viertel Jahrhundert Bilizug – la fête de l’année!

Vier Jahre nach unserem letzten Jubiläum, 125 Jahre erstes deutsches Mädchengymnasium im Jahre 2018, durften wir nun endlich das nächste wichtige Jubiläum feiern: das 25-jährige Bestehen des bilingualen Französischzuges. Am 24. Juni 2022 verwandelten sich daher die Turnhalle und der Schulhof in eine bunte, deutsch-französische Feierlocation, die nicht nur die aktuelle Fichte-Schulgemeinschaft in ihren Bann riss. Auch einige ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern feierten mit und schwelgten mit uns in Erinnerungen an ihre Schulzeit.

25 Jahre Abibac-Zug am Fichte-Gymnasium – ça se fête!

Unser bilingualer Zug wird 25 Jahre alt – ein guter Grund zum Feiern!

Am Freitag, den 24. Juni 2022, findet von 17 bis 18 Uhr ein Festakt in der Turnhalle des Fichte-Gymnasiums statt, bei dem wir ein Blick auf das werfen, was den bilingualen Zug ausmacht: viel Aufwand, viel Aufregung, nicht ganz wenig Arbeit, große Freude, spannende Projekte und unzählige Fahrten! Im Anschluss daran wollen wir anstoßen und gemeinsam bei leckerem Essen und Musik feiern. Und die ein oder andere Überraschung wartet auch auf unsere Gäste…

Einlass ist ab 16:30 Uhr, das Ende gegen 20 Uhr.

Anmeldungen, so noch nicht geschehen, bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Vorstellung und Besprechung des Buches "Les impatientes" (die Ungeduldigen) von Djaïli Amadou Amal

Am Montag, den 14. März 2022, befasste sich der Bili-Kurs der K1 ausführlich mit der Rolle der Frau im nördlichen Kamerun. ,,Les impatientes‘‘, ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt des Lycéens 2020, ist in drei Teile unterteilt, in welchen jeweils die Geschichte einer Frau erzählt wird. Mithilfe einiger Textauszüge wurde das Buch fachkundig vorgestellt und angeregt diskutiert. Insgesamt war es ein sehr lehrreicher und spannender Vortrag, der einen interessanten Einblick in eine andere, uns fremde, Kultur verschaffte und vor Augen führte, dass die europäische emanzipierte Frauenrolle leider keine Selbstverständlichkeit ist. Die kamerunische Autorin hat dem Fichte am Montag, den 21. März, einen Besuch abgestattet und konnte persönlich zu ihren Erfahrungen und ihrem Buch befragt werden. Auf Französisch natürlich!

Le Roi Soleil à Karlsruhe

Ihr fragt euch, was das aufregende Leben Ludwigs XIV. mit dem Fichte zu tun hat? Im Jahr 2022 feiert das Fichte-Gymnasium 25 Jahre bilingualen Zug, was einen perfekten Anlass für ein deutsch-französisches Projekt bietet. In diesem Rahmen arbeiten wir, Schülerinnen der K1 und K2 zusammen mit Herrn Willems, fächerübergreifend an der Erstellung eines Instagram-Profils, welches das Grand Siècle Frankreichs aus der Perspektive des Sonnenkönigs Ludwig XIV. präsentiert.

Weltruhm durch Comics

Schülerinnen und Schüler der 8A-bilingual erlangen mit ihren Comics in drei Sprachen (Französisch, Russisch und Deutsch) Weltruhm und gewinnen als Außenseiter Preise bei dem französisch-russischen Wettbewerb zum Thema Vers les étoiles  / На пути к звёздам der Alliance Française von Novosibirsk.

Mehr Informationen dazu und den Comics unter: http://vers-les-etoiles.tilda.ws/page19881830.html