• französisch-bilingual • 
  • MINT-freundlich • 
  • sozial engagiert

Elternbeirat

Der Elternbeirat hat in seiner Sitzung vom 9.11.2016 seine Geschäftsordnung geändert. Die aktuelle Fassung finden sie hier.

Die alte Version finden Sie zum Vergleich hier.

Liebe Besucherin, lieber Besucher der Elternseiten des Fichte-Gymnasiums!

Seit dem Schuljahr 2015/16 sind wir als Elternbeiratsvorsitzende gemeinsam im Amt und durften uns bislang insbesondere mit der Erstellung einer neuen Kontingentstundentafel, der Verabschiedung unserer langjährigen Direktorin, Frau Kraus, und der vom Landesinstitut für Schulentwicklung durchgeführten Fremdevaluation befassen. Gerade letztere war auch Anlass zur Einrichtung eines Arbeitskreises, der sich seit Beginn des Schuljahres 2016/17 mit den aus Elternsicht wünschenswerten Konsequenzen aus den ansonsten insgesamt überaus positiven Ergebnissen der Fremdevaluation beschäftigt. Ein weiterer Arbeitskreis hat sich zudem daran gemacht, die Elternseiten auf der Fichte-Homepage ansprechender zu gestalten. Beides Projekte, von denen wir ausgehen, dass sie uns etwas länger beschäftigen werden.

Nachstehend finden Sie noch die offiziellen Email-Adressen, falls Sie Kontakt aufnehmen wollen mit uns Elternbeiratsvorsitzenden oder mit der Vertretung für Fragen zum bilingualen Französischzug – dem prägnantesten Alleinstellungsmerkmal des Fichte-Gymnasiums. Elternvertreter/innen finden darüber hinaus noch weitere nützliche Informationen.

Mit besten Grüßen

Till Bachmann und Antje Hinrichs

Elternbeiratsvorsitzende im Schuljahr 2016 - 2017

1. Vorsitzender:

2. Vorsitzende:

Herr Dr.-Ing. Till Bachmann Frau Antje Hinrichs

Die Elternbeiratsvorsitzenden können Sie über eine dauerhaft eingerichtete Email-Adresse erreichen:

E-Mail: elternbeirat (at) fichte-gymnasium.de

 

Bili-Vertreterinnen:

Frau Annika Postler

Frau Marion Zimmermann

Auch die Bili-Vertretung können Sie über eine dauerhaft eingerichtete E-Mail-Adresse erreichen:

E-Mail: bilivertretung (at) fichte-gymnasium.de

 

Bitte ersetzen Sie bei Kontaktaufnahme das (at) durch @.